Am 11.11.2017 fand im RBZ Technik in Kiel der diesjährige Medienkompetenztag statt. Dieser wird vom Netzwerk Medienkompetenz SH veranstaltet, dem auch das IQSH angeschlossen ist. Neben interessanten Vorträgen konnten Workshops und Themenbörsen rund um das Thema Medienkompetenz besucht werden.

"YouTube im Kinderzimmer – Unterhaltung, Werbung, Berufsorientierung" war einer dieser thematischen Angebote.

 

Prof. Jim Lacy, Dozent für Medieninformatik an der Hochschule Flensburg stellte die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten von YouTube Filmen vor.  Diese können beispielsweise als kostenlose Werbung für Unternehmen oder als Anleitungen für Produkte eingesetzt werden.

  

Der Musiker Till Böttger, (Künstlername Frank Hemd) ist Musiker in Berlin, der Filme über YouTube einsetzt, um als Musiker bekannt zu werden.

 

Im Vortrag "Das digital vernetzte Leben Jugendlicher - Was kann und soll Schule leisten" betont Maike Groen von der TH Köln, Institut für Medienforschung und Medienpädagogik, dass der "Nachholbedarf im Bereich der Medienkompetenz immens" sei.

 

"YouTube im Kinderzimmer" ist auch einer der angebotenen Workshops am Elternfachtag 2018, der am Samstag, den 24.03. von 9-16.00 Uhr in Kiel am Gymnasium Kronshagen stattfindet. Information und Anmeldung unter: Online-Buchung unter: http://www.formix.info/ELT0074

 

Bericht/Fotos: Claudia Pick